| Schriftgrösse:

tt.com | Italiens strenges Drogengesetz laut Verfassungsgericht rechtswidrig

14.02.2014

Die Gleichstellung von weichen und harten Drogen widerspricht der Verhältnismäßigkeit.Mehr lesen

tt.com | Das Kraut, dem das Gesetz nicht traut

05.02.2014

Sogar die restriktiven USA werden beim Cannabis-Konsum liberaler. In Österreich ist das – trotz staatlicher Zucht – kein Thema. Selbst über die medizinische Anwendung reden Ärzte nicht allzu gern.Mehr lesen

faz.net | Im Land des Lächelns

04.02.2014

Vor den Cannabis-Läden in Colorado stehen die Leute Schlange. In der Branche herrscht Goldgräberstimmung - sogar Steuern werden gern gezahlt. Ganz Amerika soll lernen, dass Legalisieren sich lohnt. Mehr lesen

drugcom.de | Im Ketaminrausch - Nahtoderlebnis inklusive

03.02.2014

Ketamin ist ein Narkosemittel. Aufgrund seiner halluzinogenen Nebenwirkungen ist der medizinische Einsatz beim Menschen allerdings eher selten. Gerade wegen seiner Nebenwirkungen wird Ketamin auch als Rauschmittel missbraucht....Mehr lesen

derStandard.at | Cannabis beeinträchtigt Gehirnentwicklung des Fötus

29.01.2014

Cannabis beeinflusst die Art, wie sich Nervenzellen vernetzenMehr lesen

derStandard.at | Cannabis: Zum größten Teil Probier-Konsumenten

28.01.2014

"Krank werden vor allem Personen mit schwerer psychischer Grunderkrankung", sagt Hans Haltmayer, Beauftragter für Sucht- und Drogenfragen in WienMehr lesen

drugcom.de | Kiffen allein reicht nicht

27.01.2014

Kann Cannabiskonsum eine Schizophrenie auslösen? Ein Forschungsteam der Harvard Medical School meint: Nein. Es sei unwahrscheinlich, dass Kiffen allein verantwortlich ist für den Ausbruch einer schizophrenen Erkrankung. Der...Mehr lesen